Die County Medical Examiners – Enzyklopädie

The County Medical Examiners

Genres Goregrind, deathgrind
Jahre aktiv 2001 – heute
Labels Relapse, Razorback
Assoziierte Akte [1945900419659003] Exhumierte
Mitglieder Dr. Morton Fairbanks, MD
Dr. Jack Putnam, MD
Dr. Guy Radcliffe, MD, PhD
Ehemalige Mitglieder Michelle Hayes
Matt Widener

Die County Medical Examiners sind eine amerikanische Goregrind-Band, die nach eigenen Angaben existiert zum alleinigen Zweck, den Sound früherer Carcass-Alben wiederherzustellen. Es ist auch bekannt, dass die Band überhaupt keine Live-Shows macht. Alle derzeitigen Mitglieder haben einen Doktortitel in Medizin oder nehmen derzeit an medizinischen Schulklassen teil, daher der Name der Band.

Geschichte Bearbeiten

Die County Medical Examiners wurden 2001 gegründet. Die ursprüngliche Besetzung der Band bestand aus Dr. Morton Fairbanks an der Gitarre / Gesang, Dr. Jack Putnam am Schlagzeug / Gesang und Michelle Hayes am Bass / Gesang. Michelle Hayes war laut Dr. Fairbanks in einem alten Interview auf thecountymedicalexaminers.com der Band zum ersten Mal ausgesetzt, als sie im Rahmen ihrer Probezeit aufgrund einer DUI-Anklage die Leichenhalle besuchte, in der Dr. Fairbanks arbeitete. Kurz nachdem sie sich zusammengetan hatten und die EP Fetid Putrescent Whiffs aufgenommen hatten, die nur in begrenztem Umfang veröffentlicht wurde. Die Band nahm ihr Debüt in voller Länge für Razorback Records auf, Forensic Fugues und Medicolegal Medleys . Nicht lange nach der Veröffentlichung des Albums verließ Michelle die Band, um sich der medizinischen Fakultät zu widmen. Sie wurde durch einen Freund und Kollegen ersetzt, Dr. Guy Radcliffe, der angeblich etwa 60 Jahre alt ist. Das aktuelle Line-up nahm eine Split-LP, eine EP und ein zweites Album in voller Länge auf, Olidous Operettas .

Die Identität der Bandmitglieder wird kontrovers diskutiert, da sie Pseudonyme verwenden, um den Zorn der Krankenhausverwaltung und der Aufmerksamkeit der Fans zu vermeiden. Ein Gerücht besagt, dass TCME mindestens ein Mitglied von Exhumed enthält, vor allem, weil der Domainname für die Website der Band von einem früheren Mitglied von Exhumed registriert wurde und nicht unter dem Namen der "Bandmitglieder", aber es wird jetzt allgemein angenommen, dass TCME Da sie nicht an ihrer Online-Werbung interessiert sind, haben viele Leute hinter den Kulissen – darunter verschiedene andere Carcass-Klon-Bands sowie Mitarbeiter von Relapse Records – ihre Zeit für Webdesign und Werbung sowie für musikalische Gastauftritte aufgewendet.

TCME veröffentlichten im Januar 2007 ihr Relapse Records-Debüt "Olidous Operettas". Die CD, die mehr als eineinhalb Jahre brauchte, um zu schreiben und aufzunehmen, da alle drei Bandmitglieder in verschiedenen Bundesstaaten leben, enthält acht Tracks. Dr. Fairbanks beschrieb die Bemühungen als "irgendwo zwischen Sinfonien der Krankheit und Nekrotizismus-Ära Kadaver" und "nicht etwas, das Sie vor der Kirche anziehen möchten". Was die Scheibe noch markanter macht, ist, dass "es sich um eine Duftgesichts-CD handelt, was im Wesentlichen bedeutet, dass sie kratzt und schnüffelt", sagte er. "Unsere CD wird nach verdorbenem Fleisch riechen."

Aktuelle Besetzung [ Bearbeiten ]

  • Dr. Jack Putnam, MD – Schlagzeug, Gesang (2001-heute)
  • Dr. Morton Fairbanks, MD – Gesang, Gitarre, Bass (2001-heute)
  • Dr. Guy Radcliffe, MD, PhD – Bass, Gesang (2002-heute)

Frühere Mitglieder Bearbeiten

  • Michelle Hayes – Bass, Gesang (2001-2002)

Diskographie Bearbeiten

  • Fetid Putrescent Whiffs (Demo, 2001)
  • Forensische Fugen und Medicolegal Medleys (LP, Razorback, 2001)
  • Allgemeine Chirurgie / The County Medical Examiners Split (Split, Razorback, 2003)
  • Rhapsodien für Choral, Schlagzeug und Streicher suchen (EP, Noise-Squatch Records, 2004)
  • Ölige Operetten (LP, Rückfall, 2007)

Referenzen Bearbeiten