Parola, Maharashtra – Enzyklopädie

Stadt in Maharashtra, Indien

Parola ist eine Stadt und ein Gemeinderat im indischen Distrikt Jalgaon Bundesstaat Maharashtra. Es liegt an der Nationalstraße 6 Hajira (Surat) -Dhule-Kolkatta. Der Gemeinderat wurde von der britischen Regierung vor der Unabhängigkeit Indiens eingerichtet.

Geografie Bearbeiten

Die Parola befindet sich bei 20 ° 53'N 75 ° 07'E / 20,88 ° N 75,12 ° O / 20,88; 75,12 . [1] Es hat eine durchschnittliche Höhe von 261 Metern.

Demographie

Ab 2001 Volkszählung in Indien [2] hatte Parola eine Bevölkerung von 34.800. Männer machten 52% der Bevölkerung und Frauen 48% aus. Parola hatte eine durchschnittliche Alphabetisierungsrate von 69%, die über dem nationalen Durchschnitt von 59,5% lag: Die Alphabetisierungsrate für Männer betrug 76% und die für Frauen 61%. In Parola waren 13% der Bevölkerung unter 6 Jahre alt.

Konnektivität [ Bearbeiten

Straße [ Bearbeiten

Parola liegt auf dem Asian Highway 46 (NH 6) und ist gut mit Jalgaon verbunden , Dhule, Nasik, Nagpur, Pune, Mumbai und große Städte Indiens wie Surat, Ahmedabad und Kolkata.

Eisenbahn [ bearbeiten ]

Der nächste Bahnhof ist Amalner an der Westbahn, ca. 20 km entfernt.

  • Pachora Station – 45 km in der Central Railway

Air edit

Der nächstgelegene Flughafen ist Dhule. Der nächstgelegene internationale Flughafen ist Chhatrapati Shivaji International Airport, Mumbai. Der Flughafen Jalgaon (ICAO: VAJL) ist ein öffentlicher Flughafen am State Highway 186, 6 km südöstlich von Jalgaon in der Division Nashik in Maharashtra.

Berühmte Personen

  • Sadashivrao Nevadkar gründete die Stadt um das 17.-18. Jahrhundert. Er war ein Cousin des Großen Königs von Jhansi Gangadharrao Nevadkar (Ehemann von Rani Laxmibai). König Gangadhar schenkte Sadashivrao die Stadt Parola als Jagir. Sadashivrao baute das Fort in Parola sowie fünf große Tore namens Darwajas. Das Fort und Delhi Darwaja existieren noch.
  • Shri Hari Narayan Apte: Ein berühmter Marathi-Schriftsteller, der in Parola geboren und dann nach Pune gezogen ist.
  • Dr. Avinash Kumar Jha: Arzt, der armen Menschen hilft und in Parola schnell Berühmtheit erlangt. Er starb jedoch im Januar 2001 an einer Krankheit.
  • Krushanakant Jivanlal Gujarathi hatte aufgrund seiner Arbeit im Bildungssystem eine großartige Arbeit geleistet. Er ist stellvertretender Vorsitzender in Balaji Shikshan Pratishan Parola.

Balaji-Tempel

Aufgrund der engagierten Verwaltung verschiedener religiöser Fans und ihrer ihnen erteilten Zustimmung ist Parola derzeit bekannt als die ehrfürchtige Stadt. Vor 345 Jahren berührte Shree Balaji (der allmächtige Gott) hier zum ersten Mal die Basis. Shri Giridharshet Shimpi, ein außergewöhnlicher Liebhaber von Shree, war seit seinem 15. Lebensjahr 85 Jahre alt, als er konsequent nach Tirupati ging, um dem unglaublichen Allmächtigen seine Ehrfurcht zu erweisen. Endlich, mit 85 Jahren, verabschiedete er sich von Shree und argumentierte, dass ihn das Alter geschlagen habe und er möglicherweise nie wieder die Fähigkeit habe, ihn zu besuchen. Auf dem Weg zurück zu seinem außergewöhnlichen Erstaunen tauchte Shree vor ihm auf und sagte, dass er mit ihm gehen würde. Überwältigter Giridharshet kehrte nach Parola zurück und bot seine Bitten und singenden Gesten der Anerkennung des Meisters auf und ab. Als reicher Mann hat er begonnen, religiöse Bräuche und Beiträge für den Herrscher wie in Tirupati zu leisten. Der damalige Grundbesitzer Shri Nevadkar bot an, ein gewaltiges Heiligtum der Gottheit zu errichten. Der Herrscher tauchte erneut in seinen Fantasien vor ihm auf und deckte sein Verlangen auf, unter den Fans zu bleiben und sie nicht zu stören. Später begann Giridharshet das Navratra-Fest mit außerordentlichem Engagement und auf herkömmliche Weise.

Sehenswürdigkeiten Bearbeiten

Der Balaji-Tempel in Parola

Parola ist berühmt für Shree Balaji. Shree Balaji kam vor 345 Jahren zum ersten Mal in Parola an. [ Wann? Es ist ein sehr alter Tempel mit einem riesigen Steintor namens "Nagarkhana" und vor dem Tempel gibt es " Garudadhwaj " [ Klärung erforderlich ] . Jedes Jahr gibt es eine Prozession für Shree Balaji, die in Maharashtra sehr berühmt ist, und die Menschen versammeln sich, um die Prozession zu sehen.

Parola ist auch berühmt für das Fort, das Khander rao um das 16. Jahrhundert errichtete.
Madkay Maroti ist auch ein berühmter Tempel in Parola.

In Parola gibt es den Alten Jainam-Tempel für Jainam. 16 Kein Bhagawan Shri Shantinath Bhagwan Derasahr, vielleicht 1500 Jahre alter Murti und 150 Jahre alter Shikharband Derasahr, unter der Leitung von Kutchi Dasa Oswal Swetamber Trust

Referenzen [ bearbeiten ]

Externe Links [ bearbeiten ]

Posted in Uncategorized