Lonsdale, Arkansas – Enzyklopädie

Stadt in Arkansas, USA

Lonsdale ist eine Stadt im Garland County, Arkansas, USA. Es ist Teil der Hot Springs Metropolitan Statistical Area. Die Bevölkerung war 94 bei der Volkszählung 2010, [3] von 118 im Jahr 2000.

Geografie [

Bearbeiten

Lonsdale liegt im östlichen Garland County bei 34 ° 32′41 ″ N 92 ° 48′40 ″ W / 34,54472 ° N 92,81111 ° W / 34,54472; -92.81111 (34.544763, -92.811247). [4] Nach Angaben des United States Census Bureau hat die Stadt eine Gesamtfläche von 0,42 Quadratmeilen (1,1 km2), alles Land ] Lonsdale liegt am Highway 171, südlich der US Route 70. Es liegt 27 km östlich von Hot Springs und 23 km westlich von Benton.

Demografie [

Nach der Volkszählung [6] von 2000 lebten in der Stadt 118 Menschen, 49 Haushalte und 34 Familien. Die Bevölkerungsdichte betrug 111,1 Einwohner pro km². Es gab 53 Wohneinheiten mit einer durchschnittlichen Dichte von 128,9 pro Meile (49,9 / km²). Die Stadt bestand zu 97,46% aus Weißen und zu 2,54% aus zwei oder mehr ethnischen Gruppen. 0,85% der Bevölkerung waren spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

In 49 Haushalten lebten in 34,7% Kinder unter 18 Jahren, in 67,3% lebten verheiratete Paare zusammen, in 4,1% lebten Hausfrauen ohne Ehemann und in 28,6% lebten keine Familien. 28,6% aller Haushalte bestanden aus Einzelpersonen und in 12,2% lebten Menschen, die 65 Jahre oder älter waren. Die durchschnittliche Haushaltsgröße betrug 2,41 und die durchschnittliche Familiengröße 2,97 Personen.

In der Stadt war die Bevölkerung mit 23,7% unter 18 Jahren, 7,6% von 18 bis 24 Jahren, 27,1% von 25 bis 44 Jahren, 29,7% von 45 bis 64 Jahren und 11,9% im Alter von 65 Jahren verteilt Alter oder älter. Das Durchschnittsalter betrug 41 Jahre. Für alle 100 Frauen dort waren 90.3 Männer. Auf 100 Frauen ab 18 Jahren kamen 95,7 Männer.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts in der Stadt betrug 25.500 USD, das Durchschnittseinkommen einer Familie 26.000 USD. Männer hatten ein Durchschnittseinkommen von 31.250 USD, Frauen 23.750 USD. Das Pro-Kopf-Einkommen der Stadt betrug 11.572 USD. 14,7% der Familien und 22,3% der Bevölkerung lebten unter der Armutsgrenze, darunter 35,9% der unter 18-Jährigen und keiner der über 64-Jährigen.

Bildung [ Bearbeiten ]

Die öffentliche Bildung für Schüler der frühen Kindheit, der Grund- und Sekundarstufe wird vom Benton School District und dem Fountain Lake School District bereitgestellt, was zum Abschluss des Benton High führt Schule und Fountain Lake High School.

Bemerkenswerte Leute

  • Karmyn Tyler wurde in Lonsdale geboren und wuchs dort auf, bevor die Familie nach Texarkana zog. Sie war erfolgreich in Schönheitswettbewerben in Arkansas und Texas, bevor sie Miss Louisiana (1995) wurde und am Miss America-Wettbewerb teilnahm. [7]

Referenzen Bearbeiten