Agua Dulce, Nueces County, Texas

Stadt in Texas, USA

Agua Dulce ist eine Stadt im Nueces County im US-Bundesstaat Texas. Es liegt an der Texas Mexican Railway an der Kreuzung von Farm Road 70 und State Highway 44 im Westen des zentralen Nueces County. Der Name, spanisch für süßes Wasser bezieht sich auf einen nahe gelegenen Bach. Es gibt auch Süßwasser im Nolan County in West-Texas.)

Die Stadt wurde in den 1900er Jahren gegründet. [1]

Die Einwohnerzahl von Agua Dulce betrug bei der Volkszählung 2010 812.

Geografie Bearbeiten

Agua Dulce befindet sich in 27 ° 46′59 ″ N 97 ° 54′36 ″ W / 27,78306 ° N 97,91000 ° W / 27,78306; -97.91000 (27.783077, -97.910033). [2] Nach Angaben des United States Census Bureau hat die Stadt eine Gesamtfläche von 0,78 km2 (194590282), allesamt Land.

Demographie Bearbeiten

Historische Bevölkerung
Volkszählung
Bevölkerung % ±
1950 660
1960 867 31,4%
1970 742 -14,4%
1980 934 25,9%
1990 794 -15,0%
2000 737 -7,2%
2010 [19659022] 812 10,2%
Est. 2015 820 [3] 1,0%
USA. Zehnjährige Volkszählung [4]

Daten der Volkszählung 2000

Nach der Volkszählung von 2000 lebten in der Stadt 737 Menschen, 234 Haushalte und 200 Familien. Die Bevölkerungsdichte betrug 889,2 Einwohner pro km². Es gab 257 Wohneinheiten mit einer durchschnittlichen Dichte von 815,3 pro Meile (310,1 / km²). Die ethnische Zusammensetzung der Stadt war 79,38% aus Weißen, 0,14% Afroamerikaner, 0,68% amerikanischen Ureinwohnern, 16,15% aus anderen ethnischen Gruppen und 3,66% stammten von zwei oder mehr Rennen. 66,08% der Bevölkerung waren spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

In 234 Haushalten lebten in 46,6% Kinder unter 18 Jahren, in 66,7% lebten verheiratete Paare zusammen, in 15,8% lebten Hausfrauen ohne Ehemann und in 14,5% lebten keine Familien. 12,4% aller Haushalte bestanden aus Einzelpersonen und in 7,3% lebten Menschen, die 65 Jahre oder älter waren. Die durchschnittliche Haushaltsgröße betrug 3,15 und die durchschnittliche Familiengröße 3,46 Personen.

In der Stadt waren 32,2% der Bevölkerung jünger als 18 Jahre, 10,4% von 18 bis 24 Jahre, 25,5% von 25 bis 44 Jahre, 21,4% von 45 bis 64 Jahre und 10,4% über 65 Jahre . Das Durchschnittsalter betrug 32 Jahre. Für alle 100 Frauen dort waren 94.5 Männer. Auf 100 Frauen ab 18 Jahren kamen 89,4 Männer. Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts betrug 31.406 USD, das Durchschnittseinkommen einer Familie 33.750 USD. Männer hatten ein Durchschnittseinkommen von 27.375 USD, Frauen 18.875 USD. Das Pro-Kopf-Einkommen der Stadt betrug 10.847 USD. Etwa 22,0% der Familien und 25,2% der Bevölkerung waren unterhalb der Armutsgrenze, darunter 31,0% der unter 18-Jährigen und 21,0% der über 65-Jährigen.

Bildung [ Bearbeiten ]

Agua Dulce wird vom Agua Dulce Independent School District bedient und ist die Heimat der Agua Dulce Longhorns.
Siehe auch