Bordetella bronchiseptica – Enzyklopädie

Bordetella bronchiseptica ist ein kleines, gramnegatives, stäbchenförmiges Bakterium der Gattung Bordetella . [1] Es kann bei Hunden und anderen Tieren infektiöse Bronchitis verursachen, [2] aber selten infiziert den Menschen. [3] Eng verwandt mit B. Pertussis [4] – der obligate menschliche Erreger, der Pertussis (Keuchhusten) verursacht; B. Bronchiseptika können über längere Zeiträume in der Umwelt persistieren. [5]

Pathogenese

Der Mensch ist kein natürlicher Träger von B. bronchiseptica die typischerweise die Atemwege kleinerer Säugetiere (Katzen, Hunde, Kaninchen usw.) infiziert. [4] Menschen sind mit größerer Wahrscheinlichkeit von B infiziert. pertussis oder B. parapertussis . Im Gegensatz zu B. pertussis B. bronchiseptica ist im Allgemeinen resistent gegen Makrolidantibiotika. Es ist im Allgemeinen auch resistent gegen Cephalosporine. Einige Fälle beim Menschen wurden erfolgreich mit Trimethoprim / Sulfamethoxazol und Fluorchinolonen behandelt.

B. bronchiseptica exprimiert kein Pertussistoxin, das einer der charakteristischen Virulenzfaktoren von B ist. pertussis aber es hat die Gene dazu, die enge evolutionäre Beziehung zwischen den beiden Arten hervorzuheben. [6][7]

Veterinärpathogenese edit

 src=

Ein Scan elektronenmikroskopische Aufnahme einer Reihe von gramnegativen Bordetella bronchiseptica Bakterien

In der Veterinärmedizin B. bronchiseptica führt zu einer Reihe von Pathologien bei verschiedenen Wirten. Es ist eine schwere Erkrankung von Hunden, Schweinen und Kaninchen und wurde bei Katzen, Pferden und Robben beobachtet. Ein PCR-Test für den Erreger liegt vor. [8]

Bei Schweinen B. bronchiseptica und Pasteurella multocida wirken synergistisch und verursachen eine atrophische Rhinitis, eine Krankheit, die zu Wachstumsstillstand und Verzerrung der Turbinaten im Nasenbereich (Schnauze) führt. [9]

Bei Hunden B. bronchiseptica verursacht eine akute Tracheobronchitis [10] die typischerweise einen harten, hupenden Husten aufweist. Zwingerhusten kann auch durch Canine Adenovirus-2 oder Canine Parainfluenza Virus oder eine Kombination von Krankheitserregern verursacht werden. [8]

Bei Kaninchen B. bronchiseptica kommt häufig im Nasengang vor. Es wird oft angenommen, dass es zu einer fast asymptomatischen Infektion kommt, die als Schnupfen bezeichnet wird. Der Erreger dieser Krankheit ist jedoch Pasteurella multocida . B. bronchiseptica infiziert häufig gleichzeitig den Nasengang. [11]

Mit B infizierte Katzen. Bronchiseptica wurden bei Tracheobronchitis, Konjunktivitis und Rhinitis (Infektion der oberen Atemwege – URI), mandibulärer Lymphadenopathie und Lungenentzündung beobachtet. URI bei Katzen können jedoch auch durch Herpesvirus, Calicivirus, Mycoplasma -Spezies oder Chlamydia psittaci verursacht werden. [8] Es gibt einen intranasalen Impfstoff für Katzen. [12]

Referenzen [19659008[ edit ]

  1. ^ Hewlett, EL (1995). " Bordetella Spezies." In: Prinzipien und Praxis von Infektionskrankheiten (Mandel, GL, Bennett, JE, Dolin, R, Hrsg.) . Churchill Livingston, Inc., New York, NY. S. 2078–2084.
  2. ^ Pedro-Pons, Agustín (1968). Patología y Clínica Médicas (auf Spanisch). 6 (3. Aufl.). Barcelona: Salvat. p. 613. ISBN 978-84-345-1106-4 .
  3. ^ Ryan KJ; Ray CG (Herausgeber) (2004). Sherris Medical Microbiology (4. Aufl.). McGraw Hill. ISBN 978-0-8385-8529-0 . CS1 maint: Zusätzlicher Text: Autorenliste (Link)
  4. ^ a [19659033] b Finger H, von Koenig CHW (1996). Bordetella . In: Barron's Medical Microbiology (Barron S et al. Hrsg.) (4. Hrsg.). Universität von Texas Medical Branch. ISBN 978-0-9631172-1-2 . (via NCBI Bookshelf).
  5. ^ Coote JG (2001). Umweltsensormechanismen in Bordetella . Adv Microb Physiol . Fortschritte in der mikrobiellen Physiologie. 44 . S. 141–81. doi: 10.1016 / S0065-2911 (01) 44013-6. ISBN 9780120277445 . PMID 11407112.
  6. ^ Mattoo S., Foreman-Wykert AK, PA Cotter, JF Miller (2001). "Mechanismen der Bordetella Pathogenese". Front Biosci . 6 : E168–86. doi: 10.2741 / Mattoo. PMID 11689354.
  7. ^ Diavatopoulos DA, Cummings CA, Schouls LM, Brinig MM, Relman DA, Mooi FR (2005). " Bordetella pertussis der Erreger von Keuchhusten, entwickelt aus einer bestimmten, humanassoziierten Linie von B. bronchiseptica ." PLoS Pathog . 1 (4): e45. doi: 10.1371 / journal.ppat.0010045. PMC 1323478 . PMID 16389302.
  8. ^ a b c "Bordetella-Datenblatt". Zoologix . Abgerufen 2009-03-08 .
  9. ^ Lawhorn, Bruce. "Atrophische Rhinitis" (PDF) . Texas Agricultural Extension Service. L-2193 . Abgerufen 23.07.2017 .
  10. ^ Wagener, J. S., R. Sobonya, L. Minnich und L. M. Taussig (1984). Rolle des caninen Parainfluenza-Virus und Bordetella bronchiseptica beim Zwingerhusten. Am J Vet Res 45 (9): 1862-6.
  11. ^ Burns, E.H., Jr., J.M. Norman, M.D. Hatcher und D.A. Bemis (1993). Fimbrien und Bestimmung der Spezifität der Wirtsspezies von Bordetella bronchiseptica . J Clin Microbiol 31 (7): 1838-44
  12. ^ "Prävention und Bekämpfung der Bordetella bronchiseptica -Infektion bei Katzen". Intervet / Schering-Pflug Tiergesundheit . Abgerufen 2009-03-08 .

Externe Links Bearbeiten


TextEdit – Wikipedia

TextEdit ist ein einfaches Open-Source-Textverarbeitungs- und -Editorprogramm, das erstmals in NeXTs NeXTSTEP und OpenStep enthalten ist. Es wird jetzt mit macOS vertrieben, seit Apple Inc. NeXT übernommen hat, und ist als GNUstep-Anwendung für andere Unix-ähnliche Betriebssysteme wie Linux verfügbar. [2] Es wird von Apple Advanced Typography unterstützt und verfügt über viele erweiterte typografische Funktionen.

Implementierung [ Bearbeiten

TextEdit ersetzte den Texteditor früherer Macintosh-Betriebssysteme, SimpleText. TextEdit verwendet das Cocoa-Textsystem zum Lesen und Schreiben von Dokumenten im RTF-Format (Rich Text Format Directory), im Nur-Text- und im HTML-Format und kann alte SimpleText-Dateien öffnen (aber nicht speichern). Es hat auch Zugriff auf den integrierten Rechtschreibprüfungsdienst des Betriebssystems. Die in Mac OS X 10.3 enthaltene Version bietet die Möglichkeit, Dokumente im Word-Format zu lesen und zu schreiben, und die Version in Mac OS X 10.4 bietet die Möglichkeit, Word-XML-Dokumente zu lesen und zu schreiben. Die in Mac OS X 10.5 enthaltene Version bietet Lese- und Schreibunterstützung für Office Open XML und OpenDocument Text. Die in Mac OS X 10.6 enthaltene Version bietet eine automatische Rechtschreibkorrektur, Unterstützung für Datendetektoren und Texttransformationen. Die in Mac OS X 10.7 enthaltene Version fügte die Versionsverwaltung von Dateien hinzu und das automatische Speichern ähnelt iOS.

Formatierter Text, Ausrichtung und sogar das Einfügen von Grafiken und anderen Multimedia-Elementen werden von TextEdit unterstützt. Außerdem können verschiedene Zeichenkodierungen, einschließlich Unicode (UTF-8 und UTF-16), gelesen und beschrieben werden. TextEdit passt den Buchstabenabstand zusätzlich zum Wortabstand automatisch an, während der Text ausgerichtet wird. TextEdit unterstützt nicht mehrere Textspalten.

Das hochauflösende TextEdit 1.5-Symbol in Mac OS X-Versionen ab 10.5 (Leopard) enthält einen Auszug aus Apples Werbekampagne "Think different". Dies wurde in 10.10 (Yosemite) durch ein leeres Blatt Notizpapier ersetzt.

Quellcode [ Bearbeiten

Apple vertreibt den Quellcode von TextEdit als Teil der Dokumentation seiner integrierten Entwicklungsumgebung (IDE) Xcode. Im Internet finden Sie den Quellcode von TextEdit in der Mac Developer Library von Apple . [3] Das folgende Zitat stammt aus dem charakteristischen Teil des neuen BSD-konformen Lizenztextes, der im Quellcode enthalten ist: [19659013] In Anbetracht Ihrer Zustimmung zur Einhaltung der folgenden Bedingungen und vorbehaltlich dieser Bedingungen gewährt Apple Ihnen eine persönliche, nicht ausschließliche Lizenz gemäß den Urheberrechten von Apple für diese ursprüngliche Apple-Software (die "Apple-Software"), die Apple Software mit oder ohne Änderungen in Quell- und / oder Binärform zu reproduzieren, zu ändern und weiterzugeben; Sofern Sie die Apple Software vollständig und ohne Änderungen weitergeben, müssen Sie diesen Hinweis sowie den folgenden Text und Haftungsausschlüsse in allen derartigen Weitergaben der Apple Software aufbewahren. Weder der Name noch die Marken, Dienstleistungsmarken oder Logos von Apple Computer, Inc. dürfen verwendet werden, um Produkte zu unterstützen oder zu bewerben, die von der Apple Software abgeleitet sind, ohne dass dies einer ausdrücklichen vorherigen schriftlichen Genehmigung von Apple bedarf. Sofern in dieser Mitteilung nicht ausdrücklich angegeben, werden von Apple hierin keine anderen Rechte oder Lizenzen gewährt, weder ausdrücklich noch stillschweigend, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Patentrechte, die durch Ihre abgeleiteten Werke oder durch andere Werke, in denen die Apple-Software möglicherweise verletzt wird, verletzt werden aufgenommen werden. […]

Siehe auch [ bearbeiten

Referenzen [ bearbeiten

Externe Links bearbeiten ]



Cottage Life (Fernsehsender) – Enzyklopädie

Cottage Life ist ein kanadisch-englischer Spezialsender der Kategorie A, der Blue Ant Media gehört. Das Netzwerk, das als Spin-off des gemeinsamen Magazins Cottage Life betrieben wird, strahlt eine Vielzahl von Programmen aus, die sich auf das Cottage- und ländliche Lifestyle-Genre innerhalb der Kernthemen DIY und Design, Essen und Unterhaltung, Real konzentrieren Immobilien und Leben im Freien.

Das Netzwerk wurde ursprünglich im Jahr 2001 als Country Canada ins Leben gerufen und konzentrierte sich hauptsächlich auf Sendungen, die für Kanadier auf dem Land interessant waren, einschließlich Nachrichten- und Lifestyle-Sendungen. Nachdem die Canadian Broadcasting Corporation die Anteile von Corus Entertainment an Country Canada aufgekauft hatte, begann das Netzwerk, sich als Begleiter von CBC Television selbst zu vermarkten, und reduzierte die Anzahl der von CBC Sports ausgestrahlten Programme im ländlichen Raum zugunsten von Unterhaltungsprogrammen und CBC Sports Overflow wurde schließlich 2008 als Bold umbenannt. Inmitten von Budgetkürzungen im CBC wurde Bold im April 2012 an seine derzeitigen Eigentümer, Blue Ant Media, verkauft. Am 4. September 2013 wurde Bold von Blue Ant Media als Cottage Life neu aufgelegt.

Geschichte [ Bearbeiten ]

 src=

Senderlogo unter dem Namen Land Kanada (2001-2002)

Im November 2000 wurde ein Joint Venture zwischen Corus Entertainment (70%) und der CBC (30%) wurde von der kanadischen Radio-, Fernseh- und Telekommunikationskommission (CRTC) eine Fernsehgenehmigung erteilt, um einen Kanal mit dem Namen Land and Sea zu lancieren CBC-Originalserie Land and Sea. Der neu lizenzierte Sender wurde als "nationaler englischsprachiger Spezialfernsehdienst der Kategorie 1 für ländliche kanadische Familien mit einem Schwerpunkt auf Erwachsenen zwischen 25 und 54 beschrieben. Der Dienst wird Informationen, Interaktion und Unterhaltung aus ländlicher Perspektive bieten." [1]

Der Sender wurde am 4. September 2001 als Land Kanada gestartet; basierend auf der CBC-Fernsehserie Land Kanada . Der Sender hielt an seiner CRTC-Pflicht fest und konzentrierte sich auf ländliche Nachrichten, Informationen, Lifestyle und Unterhaltungsprogramme, die für die ganze Familie geeignet sind. Zu den Sendungen, die auf dem Kanal ausgestrahlt wurden, gehörten CountryLine eine Call-In-Talkshow, in der verschiedene Themen behandelt wurden, die für Kanadier auf dem Land von Interesse waren. CBC News: CountryWide, eine nationale Nachrichtensendung mit einer Morgen- und Abendausgabe, die sich auf nationale Nachrichten konzentriert; Northern Exposure ; Alle großen und kleinen Kreaturen ; und die Fernsehwiedergabe von Harrowsmith Country Life. [2]

 src=

Logo als CBC Country Canada (2002-2008)

Im Juli 2002 kündigte CBC an, Corus 'Anteil an dem Dienst zu erwerben, [3] der von der CRTC am 24. Oktober desselben Jahres. [4] Die CBC übernahm die Kontrolle über den Dienst am 1. November 2002 und benannte den Dienst unter einem neuen Logo und Namen um: CBC-Land Kanada .

 src=

Logo, das unter dem Namen Bold (2008-2013)

verwendet wurde. Nach dem Eigentümerwechsel stützte sich die CBC zunächst stark auf CBC-Fernsehprogramme, um den Programmplan des Senders zu füllen, wobei ein besonderer Schwerpunkt auf Nachrichten lag Programme. Dieser Übergang war der erste Schritt für den Sender, sich nicht mehr ausschließlich auf die ländliche Programmgestaltung zu konzentrieren, sondern sich auf die kanadische Programmgestaltung von allgemeinem Interesse zu konzentrieren. Das Programm wurde um alle 14 30-minütigen Regionalausgaben von Canada Now, Venture, CBC News: Politics, Amateursportprogramme von CBC Sports, CBC News: Saturday Report und Cross Country Checkup erweitert. [5]

Nach der ersten Programmänderung nach dem Rebranding wurden die Nachrichten, obwohl immer noch auf dem Kanal vorhanden, weniger wichtig, als der Kanal begann, mehr Lifestyle-, Unterhaltungs- und Dokumentationsprogramme wie Food Chain zu senden, ein ursprüngliches Programm, über das diskutiert wurde verschiedene Aspekte des Essens; Greatdocs.ca, eine Reihe verschiedener kanadischer Dokumentarfilme; Johnny Canuck Cinema, eine Reihe verschiedener kanadischer Filme; Ein Amerikaner in Kanada; und London's Burning. [6]

Schließlich begann der Sender ab 2005 mit der Programmänderung, die sich mehr auf allgemeine kanadische Programme als auf ausschließlich ländliche Programme konzentrierte, sich selbst und seine Sendungen kontinuierlich zu bewerben Englisch: www.goethe.de/ges/mol/thm/tde/en2999366.htm Diese Verschiebung beinhaltete eine Zunahme dramatischer Fernsehserien aus Kanada und Großbritannien, die wenig bis gar nichts mit der Welt zu tun hatten ländlicher Lebensstil und eine Zunahme der Abdeckung durch Amateursportarten, darunter Skifahren, Eisstockschießen, Snowboarden, Toronto FC und Fußball der kanadischen Nationalmannschaft. In weiterer Fortsetzung dieser Verlagerung begann CBC Country Canada Anfang 2007, sich nicht länger als ländlicher Lifestyle-Dienst, sondern als sekundärer allgemeiner Unterhaltungsdienst für CBC zu profilieren und warb laut seiner Website "für die neue Heimat exklusiver Dramen" CBC Country Canada bietet von provokativen Dokumentarfilmen bis zu einer neuen Serie von investigativen Thrillern für jeden etwas. "[8] Zu den aktuellen Programmen gehörten Serien wie Vincent, Sensitive Skin, Monkey Dust, This Is Wonderland und 72 Hours: True Crime.

Am 27. März 2008 um 00:01 Uhr EST wurde CBC Country Canada in Fettdruck [9] umbenannt, um die Programmrichtung besser widerzuspiegeln, in die CBC Country Canada sich bewegte, und um seine Programmierung auf Drama und Comedy zu konzentrieren , Kunst und Sport, anstatt ein Informations- und Lifestyle-Service für ländliche Kanadier.

Pünktlich zur begleitenden Berichterstattung über die FIFA-Weltmeisterschaft 2010 wurde am 3. Juni 2010 ein hochauflösender Feed gestartet. [10]

Streit um die Art des Dienstes

Vor der Umbenennung des Dienstes in Fettdruck informierte die CBC das CRTC im Oktober 2007 über ihre Absichten und die neue Programmierrichtlinie für den Dienst. [11] Im Anschluss an diese Korrespondenz tauschten die CBC und die CRTC Korrespondenz aus, um zu klären, wie Die Änderung der Programmierung für Fettdruck entsprach der Art des Dienstes, den Fettdruck bei seiner ursprünglichen Lizenzierung im Jahr 2000 erfüllen sollte. Das CRTC war letztendlich mit dem Argument der CBC nicht zufrieden und rief im Juni 2009 eine öffentliche Anhörung in die Angelegenheit ein. [12]

Vor der Anhörung wandte sich die CBC an das CRTC, um ihnen mitzuteilen, dass sie die Ansicht des CRTC nicht bestritten, dass der Dienst die Anforderungen seiner Art des Dienstes nicht erfüllte, und teilte dem CRTC mit, dass er dies wünschte eine Bewerbung einreichen Erklärung zur Änderung von Bolds Art der Dienstleistung, wonach es sich "um einen nationalen englischsprachigen Kategorie-1-Spezialfernsehdienst für ländliche Kanadier handelt. Der Dienst wird Informationen, Interaktion und Unterhaltung bereitstellen. " [11]

Während der separaten Anhörung zum Antrag auf Änderung der Art des Dienstes von Bold zu einem späteren Zeitpunkt prüfte das CRTC den Antrag und stellte mehrere Probleme fest mit der Änderung der Art des Dienstes, in erster Linie dadurch, dass sich der Dienst in einen Dienst von allgemeinem Interesse anstelle eines Nischendienstes für ländliche Kanadier verwandeln würde, da es nicht erforderlich wäre, dass der Kanal aus einer "ländlichen Perspektive" ist, was impliziert, dass a Der als "für ländliche Kanadier" definierte Dienst wäre zu umfassend. [11] Anschließend lehnte das CRTC seine Anwendung ab und forderte das CBC auf, das CRTC innerhalb von 30 Tagen über einen neuen Programmvorschlag zu informieren, um sicherzustellen, dass es den Dienstcharakter des Kanals erfüllt . [11]

Als Reaktion auf diese Entscheidung reichte die CBC erneut einen Antrag auf Änderung der Art des Dienstes von Bold ein, diesmal als "nationale englischsprachige Spezialität der Kategorie A" Fernsehdienst mit Schwerpunkt Erwachsene 25-54. Der Dienst wird Informationen, Interaktionen und Unterhaltungsprogramme bereitstellen, die dem nationalen und regionalen Publikum die verschiedenen Regionen Kanadas, einschließlich der ländlichen und nicht städtischen Regionen Kanadas, widerspiegeln. Das Mandat des Dienstes wird darin bestehen, in seiner Programmierung den einzigartigen Wandteppich der kanadischen Regionen widerzuspiegeln, einschließlich der Programmierung, die die Lebenswirklichkeit der ländlichen Kanadier widerspiegelt. " [13]

Obwohl das CRTC einige Bedenken hinsichtlich des vorgeschlagenen Zeitplans äußerte, reichte das CBC diese als Teil ein In Bezug auf diesen Antrag stimmte das CRTC dem Antrag letztendlich zu und war mit den Änderungen zufrieden. Es stellte fest, dass die neue Definition der Kanadier im ländlichen Raum angemessener war, da sie eher ihre geografische Lage als ihre Berufe widerspiegelte, die als bisherige Art der Dienstleistung definiert wurden Die Programmierung spiegelte die verschiedenen Regionen Kanadas wider. Entsprechend der neuen Art des Dienstes fügte das CRTC eine Definition dieser Programmierung hinzu. [1965903] 1] Blue Ant Media-Kauf [ Bearbeiten ]

Am 4. April 2012 gab die CBC bekannt, dass im Zuge einer Kürzung des öffentlichen Finanzierungsbudgets in Höhe von 115 Mio. USD in den nächsten 3 Jahren das Budget schrittweise gekürzt werden soll Jahre [14] in denen Bold als Maßnahme zur Bewältigung des Haushaltsdefizits verkauft wird [15] da die Lizenzbedingungen des Dienstes nicht mehr zur Strategie der CBC passen und die anderen Programmströme nicht mehr ergänzen. [16] Am 17. August 2012, Blue Ant Media kündigte an, den Kanal für einen nicht genannten Preis zu erwerben [17] der später bei 10 Millionen US-Dollar ausgewiesen wurde. [18] Als Aktiva der CBC, die der Federal Crown Corporation gehörte, musste der Deal auch vom Governor-in-Council genehmigt werden. [19] wurde im Februar 2013 genehmigt. [20] Am 17. November 2012 genehmigte das CRTC den Verkauf von Bold an Blue Ant Media. Als Bedingung für die Übernahme gab Blue Ant an, die Produktion von Programmen zu finanzieren, die Kanadas ländliche und nicht-städtische Regionen widerspiegeln. [21]

Umbenennung in Cottage-Leben

Im Juli 2011 erwarb Blue Ant Media eine 15-prozentige Beteiligung an Quarto Communications mit der Absicht, mehrere Fernsehkanäle basierend auf den Zeitschriftenmarken von Quarto, insbesondere Cottage Life, zu starten. [22] Später, im November 2011, wurde Quarto eine Lizenz erteilt [23] Vier Monate nach der Ankündigung der Absicht, Bold zu kaufen, erwirbt Blue Ant später die restlichen Anteile an Quarto Communication und Benennen Sie das Unternehmen in Cottage Life Media um. [24]

Im April 2013 gab Blue Ant bekannt, dass Cottage Life im Herbst 2013 auf den Markt gebracht werden soll. Es wurde spekuliert, dass das Unternehmen Bold als Cottage Life-Kanal neu starten würde, vor allem, weil der ländliche Charakter des Dienstes das Thema ergänzte, das Cottage Life behandelte und in dem für die Mehrheit aller Anbieter von Digitalfernsehdiensten in kühnem Zustand Beförderungsverträge bestanden Kanada aufgrund seiner Kategorie A-Status. Blue Ant bestätigte jedoch keine Gerüchte oder Absichten für den Sender. [25]

Obwohl immer noch keine öffentliche Ankündigung des Rebrandings des Senders durch Blue Ant Media erfolgte, wurde dies indirekt durch bestätigt Verschiedene Fernsehdienstleister (dh Ankündigungen auf den Websites der jeweiligen TV-Anbieter, Aussagen, die die Platzierung von Cottage Life auf dem Zifferblatt bestätigen, wären die von Bold's usw.), die am 4. September 2013 als Cottage Life umbenannt würden wurde am 22. August 2013 von Blue Ant Media bestätigt, dass die kühne Marke am 4. September durch eine Pressemitteilung umbenannt wird. [26]

Programme bearbeiten

  • Ein Park für alle Jahreszeiten [19659051] BBQ Crawl
  • Brojects
  • Alaska kaufen
  • Cabin Truckers (2015) [27]
  • Mithalten beim Essen
  • Cottage Life Television
  • Epic
  • Farm Kings
  • Mein Rückzug
  • Big Selling
  • The Fabulous Be ekman Boys
  • Hinweis: Programme Stand Oktober 2013.

Siehe auch [ bearbeiten ]

Referenzen bearbeiten

  1. ^ Entscheidung CRTC 2000-453 CRTC 2000-12-14
  2. ^ Land Kanada-Zeitplan Internet-Archiv abgerufen 2013-03-30
  3. ^ CBC kauft 100% der digitalen net Country Canada Mediacaster Magazine 26.07.2002
  4. ^ Rundfunkentscheidung CRTC 2002-336 CRTC 2002-10-24
  5. ^ CBC Country Canada-Zeitplan Internetarchiv abgerufen 30.03.2013 [19659077] ^ Zeitplan für CBC-Land Kanada Internetarchiv vom 30.03.2013 abgerufen
  6. ^ Internetarchiv der Website von CBC-Land Kanada vom 19.06.2004 abgerufen 2011-12-04
  7. ^ Internetarchiv der Website von CBC Country Canada vom 10.01.2007, abgerufen am 04.12.2011
  8. ^ CBC startet zwei neue digitale Kanäle Media in Kanada 28.03.2008
  9. ^ CBC Bold going HD f oder World Cup, CBC, 2010-06-02
  10. ^ a b c d Rundfunkbeschluss CRTC 2010-214 CRTC 2010-04-14
  11. ^ Rundfunkanruf CRTC 2009-132 CRTC 2009-03-11
  12. ^ [19659088] a b c Rundfunkbeschluss CRTC 2011-286 CRTC 2011-05-03
  13. ^ CBC sieht die Kürzung der staatlichen Mittel um 115 Millionen US-Dollar. The Globe and Mail 29.03.2012
  14. ^ CBC kündigt den Abbau von 650 Arbeitsplätzen an. Canoe.ca 04.04.2012
  15. ^ CBC / Radio -Kanada-Budget
  16. ^ Blaue Ameise kauft Bold Realscreen.com 2012-08-17
  17. ^ CRTC genehmigt Blue Ant-Deal über 10 Mio. USD für Bold Playback 2012-11-19
  18. ^ [19659068] Blue Ant wird mutig für 10 Millionen US-Dollar Archiviert 15.01.2013 bei Archive.today Cartt.ca 16.11.2012
  19. ^ Bo Verkauf im Wert von 4 Mio. USD an Blue Ant Media genehmigt Marketing Magazine 21.02.2013
  20. ^ Rundfunkentscheidung CRTC 2012-630 CRTC 2012-11-16
  21. ^ Quarto, Blue Ant Media team up auf Spezial-Channel-Venture. RealScreen 11. Juli 2011.
  22. ^ Broadcasting Decision CRTC 2011-713. CRTC, 17. November 2011.
  23. ^ Blue Ant Media kauft Cottage Life Media, Bedingungen nicht sofort verfügbar [ Permanent Dead Link . Canadian Business 5. Dezember 2012.
  24. ^ Blue Ant startet im Herbst den Fernsehsender Cottage Life .. Cartt.ca, 4. April 2013.
  25. ^ Neu Fernsehkanal, Häuschen-Leben, startet national 4. September Archiviertes 2013-10-08 bei Archive.today. Yahoo Canada Finance 22. August 2013.
  26. ^ " KABINENTRUCKER LIEFERN AKTION VERPACKT UNTERHALTUNG". PR Buzz . Abgerufen 13. September 2016 .

Externe Links [ Bearbeiten ]



Infimum und Supremum – Enzyklopädie

 src=

Eine Menge T reeller Zahlen (hohle und gefüllte Kreise), eine Teilmenge S von T (gefüllte Kreise) und das Infimum von S . Beachten Sie, dass für endliche, vollständig geordnete Mengen das Infimum und das Minimum gleich sind.
 src=

Eine Menge A reeller Zahlen (blaue Kreise), eine Menge oberer Schranken von A ( roter Diamant und Kreise) und die kleinste solche obere Schranke, dh das Supremum von A (roter Diamant).

In der Mathematik das Infimum (abgekürzt inf ; plural infima ) einer Teilmenge S einer teilweise geordneten Menge T ist das größte Element in T das heißt kleiner oder gleich allen Elementen von S wenn ein solches Element existiert. [1] Folglich lautet der Begriff größte Untergrenze (abgekürzt als GLB ) auch häufig verwendet. [1]

Das Supremum (abgekürzt sup ; Plural suprema ) einer Teilmenge S einer teilweise geordneten Menge T ist das kleinste Element in T das größer oder gleich allen Elementen von S ist, wenn ein solches Element existiert. [1] Folglich ist das Supremum auch als kleinste Obergrenze (oder LUB ) bezeichnet. [1]

Das Infimum ist in gewissem Sinne dual zum Konzept eines Supremums. Infima und Suprema von reellen Zahlen sind häufige Spezialfälle, die für die Analyse und insbesondere für die Lebesgue-Integration wichtig sind. Die allgemeinen Definitionen bleiben jedoch in der abstrakteren Einstellung der Ordnungstheorie gültig, wenn beliebige teilweise geordnete Mengen berücksichtigt werden.

Die Konzepte von Infimum und Supremum ähneln Minimum und Maximum, sind jedoch in der Analyse nützlicher, da sie spezielle Mengen besser charakterisieren, die möglicherweise kein Minimum oder Maximum haben. Zum Beispiel haben die positiven reellen Zahlen ℝ + (ohne 0) kein Minimum, da jedes gegebene Element von ℝ + einfach in zwei Hälften geteilt werden könnte, was zu einer kleineren Zahl führt das ist noch in in + . Es gibt jedoch genau ein Infimum der positiven reellen Zahlen: 0 ist kleiner als alle positiven reellen Zahlen und größer als jede andere reelle Zahl, die als Untergrenze verwendet werden könnte.

Formale Definition Bearbeiten

 src=

Supremum = Mindestobergrenze

A Untergrenze einer Teilmenge S eines Teils geordnete Menge ( P ≤) ist ein Element und von P so dass

Eine untere Schranke und von S wird als Infimum (oder größte untere Schranke oder meet bezeichnet ]) von S if

  • für alle Untergrenzen y von S in P y a ( a ist größer oder gleich einer anderen Untergrenze.

Ebenso eine Obergrenze einer Teilmenge S einer teilweise geordneten Menge ( P ≤) ist ein Element b von P so dass

Eine Obergrenze b von S wird als Supremum (oder Least Upper Bound oder Join bezeichnet ]) von S if

  • für alle oberen Schranken z von S in P z b ( b ist weniger als jede andere obere Schranke.

Existenz und Einzigartigkeit edit

Infima und Suprema existieren nicht unbedingt. Das Vorliegen eines Infimums einer Teilmenge S von P kann fehlschlagen, wenn S überhaupt keine Untergrenze hat oder wenn die Menge der Untergrenzen kein a enthält größtes Element. Wenn jedoch ein Infimum oder Supremum existiert, ist es einzigartig.

Folglich werden teilweise geordnete Mengen, für die bestimmte Infima bekannt sind, besonders interessant. Beispielsweise ist ein Gitter eine teilweise geordnete Menge, in der alle nicht leeren endlichen Teilmengen sowohl ein Supremum als auch ein Infimum haben, und ein vollständiges Gitter ist eine teilweise geordnete Menge, in der alle Teilmengen haben sowohl ein Supremum als auch ein Infimum. Weitere Informationen zu den verschiedenen Klassen von teilweise geordneten Mengen, die sich aus solchen Überlegungen ergeben, finden Sie im Artikel über Vollständigkeitseigenschaften.

Wenn das Supremum einer Teilmenge S existiert, ist es eindeutig. Wenn S ein größtes Element enthält, dann ist dieses Element das Supremum; ansonsten gehört das Supremum nicht zu S (oder existiert nicht). Ebenso ist das Infimum eindeutig, wenn es existiert. Wenn S ein kleinstes Element enthält, ist dieses Element das Infimum; ansonsten gehört das Infimum nicht zu S (oder existiert nicht).

Relation zu maximalen und minimalen Elementen [ edit

Das Infimum einer Teilmenge S einer teilweise geordneten Menge P unter der Annahme es existiert, gehört nicht unbedingt zu S . Wenn dies der Fall ist, handelt es sich um ein Mindest- oder Mindestelement von S . In ähnlicher Weise ist das Supremum von S zu S ein maximales oder größtes Element von S .

Betrachten Sie beispielsweise die Menge der negativen reellen Zahlen (ohne Null). Diese Menge hat kein größtes Element, da es für jedes Element der Menge ein anderes, größeres Element gibt. Beispielsweise gibt es für jede negative reelle Zahl x eine andere negative reelle Zahl

x 2 { displaystyle { tfrac {x} {2}}}

was größer ist. Andererseits ist jede reelle Zahl, die größer oder gleich Null ist, mit Sicherheit eine Obergrenze für diese Menge. Daher ist 0 die unterste Obergrenze der negativen Realwerte, daher ist das Supremum 0. Diese Menge hat ein Supremum, aber kein größtes Element.

Die Definition von maximalen und minimalen Elementen ist jedoch allgemeiner. Insbesondere kann eine Menge viele maximale und minimale Elemente enthalten, während Infima und Suprema einzigartig sind.

Während Maxima und Minima Mitglieder der betrachteten Teilmenge sein müssen, müssen Infimum und Supremum einer Teilmenge nicht selbst Mitglieder dieser Teilmenge sein.

Minimale obere Schranken [] ]

Schließlich kann eine teilweise geordnete Menge viele minimale obere Schranken aufweisen, ohne dass eine minimale obere Schranke vorliegt. Minimale Obergrenzen sind diejenigen Obergrenzen, für die es kein streng kleineres Element gibt, das auch eine Obergrenze ist. Dies bedeutet nicht, dass jede minimale Obergrenze kleiner ist als alle anderen Obergrenzen, sondern nur, dass sie nicht größer ist. Die Unterscheidung zwischen "minimal" und "least" ist nur möglich, wenn die angegebene Reihenfolge keine vollständige ist. In einer vollständig geordneten Menge sind die Konzepte wie bei den reellen Zahlen die gleichen.

Als Beispiel sei S die Menge aller endlichen Teilmengen natürlicher Zahlen und die teilweise geordnete Menge, die man erhält, wenn man alle Mengen aus S zusammen mit der Menge ganzer Zahlen nimmt ℤ und die Menge der positiven reellen Zahlen ℝ + geordnet nach Teilmengeneinschluss wie oben. Dann sind sowohl ℤ als auch ℝ + eindeutig größer als alle endlichen Mengen natürlicher Zahlen. Weder ist ℝ + kleiner als ℤ, noch ist das Gegenteil der Fall: Beide Mengen sind minimale Obergrenzen, aber keine ist ein Supremum.

Least-Upper-Bound-Eigenschaft [ edit

Die Least-Upper-Bound-Eigenschaft ist ein Beispiel für die vorgenannten Vollständigkeitseigenschaften, die typisch für das sind Reihe von reellen Zahlen. Diese Eigenschaft wird manchmal als Dedekind-Vollständigkeit bezeichnet.

Wenn eine geordnete Menge S die Eigenschaft hat, dass jede nicht leere Teilmenge von S mit einer Obergrenze auch eine unterste Obergrenze hat, dann wird S gesagt die Eigenschaft der geringsten Obergrenze haben. Wie oben erwähnt, hat die Menge ℝ aller reellen Zahlen die Eigenschaft der kleinsten Obergrenze. In ähnlicher Weise hat die Menge ℤ von ganzen Zahlen die Eigenschaft der kleinsten Obergrenze; wenn S eine nicht leere Teilmenge von ℤ ist und es eine solche Anzahl n gibt, dass jedes Element s von S kleiner oder gleich ist bis n dann gibt es eine Mindestobergrenze u für S eine Ganzzahl, die eine Obergrenze für S ist und kleiner ist als oder gleich jeder anderen oberen Schranke für S . Eine gut geordnete Menge hat auch die Eigenschaft der geringsten Obergrenze, und die leere Teilmenge hat auch die geringste Obergrenze: das Minimum der gesamten Menge.

Ein Beispiel für eine Menge, der die Eigenschaft der kleinsten Obergrenze fehlt, ist 00, die Menge rationaler Zahlen. Sei S die Menge aller rationalen Zahlen q so dass q 2 <2. Dann hat S eine obere Schranke (1000 zum Beispiel oder 6), aber keine Mindestobergrenze in in: Wenn wir annehmen, dass p ∈ ∈ die Mindestobergrenze ist, wird sofort ein Widerspruch hergeleitet, weil zwischen zwei beliebigen Realitäten x und y (einschließlich 2 und p ) gibt es einige rationale p ', die selbst müssten die kleinste obere Schranke sein (wenn p > 2 ) oder ein Mitglied von S größer als p (wenn p < 2 ). Ein anderes Beispiel sind die Hyperreals; Es gibt nicht zuletzt eine Obergrenze der Menge positiver Infinitesimale.

Es gibt eine entsprechende Eigenschaft mit der größten Untergrenze. eine geordnete Menge besitzt genau dann die Eigenschaft der größten Untergrenze, wenn sie auch die Eigenschaft der geringsten Obergrenze besitzt; Die kleinste Obergrenze der Menge der Untergrenzen einer Menge ist die größte Untergrenze, und die größte Untergrenze der Menge der Obergrenzen einer Menge ist die kleinste Obergrenze der Menge.

Wenn in einer teilweise geordneten Menge P jede begrenzte Teilmenge ein Supremum hat, gilt dies auch für jede Menge X im Funktionsraum, der alle Funktionen aus X enthält bis P wobei f g genau dann, wenn f ( x ) ≤ g ( x ) für alle x in X . Dies gilt zum Beispiel für reelle Funktionen und, da diese als Sonderfälle von Funktionen betrachtet werden können, für reelle n -Tupel und Folgen reeller Zahlen.

Die Eigenschaft der kleinsten Obergrenze ist ein Indikator für das Suprema.

Infima und Suprema von reellen Zahlen [ edit

In der Analyse sind Infima und Suprema von Teilmengen S der reellen Zahlen besonders wichtig. Zum Beispiel haben die negativen reellen Zahlen kein größtes Element und ihr Supremum ist 0. [1]
Die Vollständigkeit der reellen Zahlen impliziert (und entspricht) jeder begrenzten nicht leeren Teilmenge S der reellen Zahlen hat ein Infimum und ein Supremum. Wenn S nicht weiter unten begrenzt ist, schreibt man häufig formell inf ( S ) = −∞. Wenn S leer ist, schreibt man inf ( S ) = + ∞.

Eigenschaften Bearbeiten

Sei A B ⊆ ⊆ und nehme an, dass die Infima und das Suprema dieser Mengen existieren. Definiere λA = { λx : x A }, A + B = { x + y : x A y B } und AB = { xy : x A y ∈ B}.

  • p = inf A genau dann, wenn für jede ε > 0 eine x A mit x < p + ε und x p für jede x A .
  • p = sup A genau dann, wenn für jede ε > 0 eine x A mit x > p ε und x p für alle x A .
  • If A B then inf A ≥ inf B und sup A ≤ sup B .
  • Wenn λ ≥ 0, dann inf λA = λ inf A und sup λA = λ sup A .
  • If λ <0, then inf λA = λ sup A und sup λA = λ inf A . inf A + B = inf A + inf B ; ähnlich für Suprema.
  • Wenn A B Mengen von positiven reellen Zahlen sind, dann inf AB = inf A · inf B ; Ähnliches gilt für Suprema. [2]

Dualität Bearbeiten

Wenn man mit P op die teilweise geordnete Menge P bezeichnet mit der entgegengesetzten Ordnungsbeziehung, dh

  • x y in P op genau dann, wenn x y in P

dann Infimum einer Teilmenge S in P entspricht dem Supremum von S in P op und umgekehrt.

Für Teilmengen der reellen Zahlen gilt eine andere Art der Dualität: inf S = −sup (- S ), wobei – S = {- s | s S }.

Beispiele [ Bearbeiten ]

Infima Bearbeiten

  • Das Infimum der Zahlenmenge {2,3,4 } ist 2. Die Zahl 1 ist eine Untergrenze, aber nicht die größte Untergrenze und daher auch nicht das Infimum.
  • Wenn eine Menge ein kleinstes Element enthält, ist das kleinste Element das Infimum für die Menge. In diesem Fall wird es auch als Minimum der Menge bezeichnet.
  • If x n ist eine abnehmende Sequenz mit Limit x dann inf x n = x .

Suprema bearbeiten ]

  • Das Supremum der Zahlenmenge {1,2,3} ist 3. Die Zahl 4 ist eine Obergrenze, aber nicht die unterste Obergrenze, und daher auch nicht das Supremum.