Tolna, North Dakota – Enzyklopädie

Stadt in North Dakota, USA

Tolna ist eine Stadt im Nelson County, North Dakota, USA. Bei der Volkszählung 2010 wurden 166 Einwohner gezählt. [5] Tolna wurde 1906 gegründet. Im Februar 2019 war Brian Nelson, ein Antiquitätensammler, bei "American Pickers" im History Channel zu sehen.

Geografie Bearbeiten

Tolna befindet sich in 47 ° 49′36 ″ N 98 ° 26′21 ″ W / [19659010] 47,82667 ° N 98,43917 ° W / 47,82667; -98.43917 (47.826639, -98.439236). [6]

Nach Angaben des United States Census Bureau hat die Stadt eine Gesamtfläche von 1,97 km2 (194590262 19459008). [1]

Die Tolna Coulee befindet sich in der Nähe und wird als möglicher Abflussweg für den von Überschwemmungen betroffenen Terminalsee Devils Lake angepriesen.

Demographie

Volkszählung 2010

Bei der Volkszählung [2] von 2010 waren es 166 Personen In der Stadt leben 93 Haushalte und 49 Familien. Die Bevölkerungsdichte betrug 218,4 Einwohner pro Meile (84,3 / km 2 ). Es gab 109 Wohneinheiten mit einer durchschnittlichen Dichte von 143,4 pro Meile (55,4 / km 2 ). Die ethnische Zusammensetzung der Stadt war 97,0% aus Weißen, 1,8% aus amerikanischen Ureinwohnern und 1,2% stammten von zwei oder mehr Rennen.

Es gab 93 Haushalte, in denen 15,1% Kinder unter 18 Jahren lebten, 46,2% waren verheiratete Paare, 4,3% hatten einen weiblichen Haushaltsvorstand ohne Ehemann, 2,2% hatten einen männlichen Haushaltsvorstand ohne Ehefrau anwesend, und 47,3% waren Nichtfamilien. 44,1% aller Haushalte bestanden aus Einzelpersonen und in 23,6% lebten Menschen, die 65 Jahre oder älter waren. Die durchschnittliche Haushaltsgröße betrug 1,78 und die durchschnittliche Familiengröße 2,43 Personen.

Das Durchschnittsalter in der Stadt betrug 56,3 Jahre. 12,7% der Einwohner waren jünger als 18 Jahre; 3,5% waren zwischen 18 und 24 Jahre alt; 15% waren 25 bis 44 Jahre alt; 39,6% waren von 45 bis 64; und 28,9% waren 65 Jahre oder älter. Die Geschlechterstruktur der Stadt bestand zu 50,6% aus Männern und zu 49,4% aus Frauen.

Volkszählung 2000 [ Bearbeiten

Nach der Volkszählung von 2000 lebten in der Stadt 202 Menschen, 104 Haushalte und 50 Familien. Die Bevölkerungsdichte betrug 101,3 Einwohner pro km². Es gab 118 Wohneinheiten mit einer durchschnittlichen Dichte von 152,3 pro Meile (59,2 / km²). Die ethnische Zusammensetzung der Stadt war 99,01% aus Weißen, 0,50% aus amerikanischen Ureinwohnern und 0,50% stammten von zwei oder mehr Rennen.

In 104 Haushalten lebten in 22,1% Kinder unter 18 Jahren, in 41,3% lebten verheiratete Paare zusammen, in 7,7% lebten Hausfrauen ohne Ehemann und in 51,0% lebten keine Familien. 47,1% aller Haushalte bestanden aus Einzelpersonen und in 35,6% lebten Menschen, die 65 Jahre oder älter waren. Die durchschnittliche Haushaltsgröße betrug 1,94 und die durchschnittliche Familiengröße war 2.82.

In der Stadt war die Bevölkerung mit 20,3% unter 18 Jahren, 4,5% von 18 bis 24 Jahren, 20,8% von 25 bis 44 Jahren, 24,8% von 45 bis 64 Jahren und 29,7% im Alter von 65 Jahren verteilt Alter oder älter. Das Durchschnittsalter betrug 49 Jahre. Für alle 100 Frauen dort waren 64.2 Männer. Auf 100 Frauen ab 18 Jahren kamen 62,6 Männer.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts in der Stadt betrug 23.000 USD, das Durchschnittseinkommen einer Familie 45.000 USD. Männer hatten ein Durchschnittseinkommen von 31.250 USD, Frauen 17.188 USD. Das Pro-Kopf-Einkommen der Stadt betrug 18.430 USD. Keine der Familien und 11,3% der Bevölkerung lebten unter der Armutsgrenze, darunter keine unter achtzehn und 29,5% der über 64-Jährigen.

Referenzen [ bearbeiten

  1. ^ a b "US Gazetteer files 2010". United States Census Bureau. Archiviert nach dem Original vom 2. Juli 2012 . Abgerufen am 14. Juni 2012 .
  2. ^ a b "American FactFinder". United States Census Bureau . Abgerufen am 14. Juni 2012 .
  3. ^ a b "Schätzungen der Bevölkerung und der Wohneinheiten" . Abgerufen am 16. Juli 2019 .
  4. ^ "US Board on Geographic Names". United States Geological Survey. 25. Oktober 2007 . Abgerufen am 31. Januar 2008 .
  5. ^ Zusammenfassungsdatei zur Datenumverteilung 2010 (Öffentliches Recht 94-171). Amerikanischer FactFinder . United States Census Bureau . Abgerufen am 2. Mai 2011 .
  6. ^ "US Gazetteer-Dateien: 2010, 2000 und 1990". United States Census Bureau. 12. Februar 2011 . Abgerufen am 23. April 2011 .
  7. ^ United States Census Bureau. "Volks- und Wohnungszählung" . Abgerufen am 15. Februar 2014 .
  8. ^ "Bevölkerungsschätzungen". United States Census Bureau . Abgerufen 16. Juli 2019 .

Externe Links [ Bearbeiten ]